Die Anmeldung zu BRIMA 2022 ist für Pädagogische Fachkräfte, Lehrpersonen und Direktor*innen Südtirols unter Angabe ihrer Lasisadresse (Steuernummerkürzel@prov.bz) möglich ab 30. August 2022, unter diesem Link .

Die Anmeldung für Gäste ohne Lasisadresse ist ab 19. September 2022 unter diesem Link möglich.


Zur Erläuterung: Die Anmeldung schon ab 30. August ist NUR mit Lasisadresse möglich. Pädagogische Fachkräfte, Lehrpersonen und Direktor*innen aus Südtirol erhalten dadurch einen zeitlichen Vorsprung gegenüber Gästen aus anderen Provinzen und dem Ausland. Wir bitten unsere Gäste um Verständnis für diese Maßnahme – der große Erfolg dieser Tagung, deren vordringlichstes Ziel die Fortbildung von Südtiroler Pädagog*innen ist, hat sie nötig gemacht. Gäste, die in den letzten Jahren so zahlreich an BRIMA teilgenommen haben, sind uns natürlich weiterhin hochwillkommen. Sie haben bei Anmeldung ab dem 19. September (siehe unten) aber möglicherweise eine eingeschränkte Auswahlmöglichkeit bei den Workshops.


Die Anmeldung für alle läuft bis zum 7. Oktober.

Dank unserer Sponsoren, natürlich auch dank der Hauptfinanzierung durch die Freie Universität Bozen und die Deutsche Bildungsdirektion, ist die Teilnahme an der Tagung gratis. Sie beinhaltet eine Tagungsmappe und eine um kleine Snacks erweiterte Kaffeepause zu Mittag sowie das Passwort für das umfangreiche Download-Material, welches nach der Tagung zugänglich sein wird.