Workshop Baumgartner/Zihl

Die Welt steckt voller Mathematik

Mathematische Bildung im Übergang vom Kindergarten zur Grundschule

Kinder begegnen von Anfang an vielen mathematischen Phänomenen. Sie zeigen Neugierde und Interesse für Muster, Ordnung, Zahlen, Formen und Zeit. In diesem Workshop geht es darum, mit Kindern aktiv und forschend Mathematik in ihrer Welt zu entdecken, ihre Interessen aufzugreifen und sie bewusst zu begleiten. Grundlegende mathematische Basiskompetenzen in Bezug zu den Rahmenrichtlinien für den Kindergarten und die Grundschule werden theoretisch beleuchtet und praktisch dargestellt. Anhand konkreter Beispiele und Übungen erfahren die Teilnehmenden, wie sie mathematische Lern- und Denkprozesse der Kinder in den Alltag integrieren und mathematische Basiskompetenzen mit einfachen Materialien und Spielen stärken können. Im gemeinsamen Gespräch werden Ideen gesammelt und Erfahrungen ausgetauscht.